1986 – Raskinuti ured

... setzt Anna Schoretits die Mittel des Boulevardtheaters und der Posse á la Neil Simon und der Firma Arnold Bach ein, um ihre Anliegen auf lustige und witzige Art abzuwandeln. ... Es ist aber auch ein Stück Theater, das von der ungebrochenen literarischen Kraft der Kroaten des Burgenlandes zeugt.

Franz Probst, BF – Burgenländische Wochenzeitung

1987 - O Bog

Wie hervorragend modernes kroatisches Theater sein kann, zeigte die Theatergruppe Zagersdorf mit dem Stück „O Bog" (zu Deutsch: Oh Gott) der burgenländischen Autorin Anna Schoretits.

Kurier, 13. Mai 1987, Titel des Beitrages: „Kroatisches Theater sucht noch gute Stücke"

1990 - Gladni

Es ist eine Satire auf unsere Zeit, auf ihre Untugenden und Laster, auf ihren Hunger nach Geld und Macht, nach Wohlstand und Vergnügen und all das, was als Verhängnis unser Leben prägt. Anna Schoretits führt den Zuschauer durch die Tiefen und Banalitäten unserer Zeit, sie legt den Finger auf die Wunden, die wir uns selbst schlagen und zeigt uns unsere Sünden auf und rückt so die Satire in die Nähe der Tragödie.

BF – Burgenländische Wochenzeitung, 2.5.1990

Eine erfreuliche Initiative setzte der Landesverband Burgenland mit den „Burgenländischen Theatertagen" vom 25. – 27. Mai im Kulturzentrum Mattersburg. Am Samstag und Sonntag gab es Produktionen von Amateurtheatergruppen in deutscher und kroatischer Sprache. Die beste kroatische Produktion „Gladni" von Anna Schoretits zeigte die Gruppe Zagersdorf.

SPOT – 36, Niederösterreichische Zeitschrift für Amateurtheater

1997 Kanibali su med nami

„Die Kannibalen sind unter uns" und tragen manchmal Chanel-Kostüme oder Nadelstreifanzüge, duften nach teurem Parfum und sprechen eine kultivierte Sprache. Man begegnet ihnen überall...

Eisenstadt aktuell, Jg 8, Mai 1997

2000 Mali državni ugovor

Das 10-köpfige Ensemble wusste in den vier ausverkauften Vorstellungen mit pointierter Kindersprache und witzigen Gags zu gefallen, zeigte aber auch die Probleme unserer so „sensiblen" Generationen deutlich auf.

Eisenstadt aktuell, Nr. 9/2000

Zagersdorfer Theater: Bretter, die das Burgenland bewegen
Ana Schoretits beweist mit ihren Werken, dass das kroatische Theater mehr zu bieten hat, als nur
bäuerliche Schwänke.

BF/Burgenländische Freiheit, 19.4.2000

2006 Umorniki i drugi špecijalisti

„Mörderische" Komödie – Das neue Stück der Zagersdorfer Laientheatergruppe feierte wie jedes Jahr am Ostersonntag umjubelte Premiere. ... Die heurige Produktion handelt von der menschlichen Schwäche, vorschnelle Verurteilungen anzustellen. ... Die Gruppe hat über die Jahre einen Ehrgeiz entwickelt, die Stücke bis ins kleinste Detail zu erarbeiten.

Sabine Sommer, BVZ – Burgenländische Volkszeitung, 16/2006

JSN Glass template designed by JoomlaShine.com